Rechtsanwältin Claudia Eller

Ihr Slogan

Kanzlei

Rechtsanwältin Claudia Eller hat die Anwaltskanzlei Eller im Jahr 2008 gegründet. Zu diesem Zeitpunkt saß die Kanzlei im Herzen des Rhein-Main-Gebiets. Dank der zunehmenden Digitalisierung konnte Rechtsanwältin Claudia Eller die Kanzlei im Jahr 2016 in den grünen Spessart, nach Heinrichsthal, verlegen.

Für Ihre Mandanten aus dem Rhein-Main-Gebiet hält Rechtsanwältin Claudia Eller Besprechungsräume im Zentrum der Grimm-Stadt Hanau bereit.

Rechtsanwältin Claudia Eller war und ist bestrebt, mit ihren Mandanten enge und auf Dauer angelegte Vertretungsverhältnisse zu pflegen. Sie betreut einzelne Mandanten in allen Facetten des zivilen Lebens sowie mittelständische Unternehmen, die sie in Fragen des Arbeitsrechts, des Verkehrsrechts mit den spezifischen Bestimmungen für Lkw-Fahrer, den Sozialvorschriften, in Fragen des Transport- und Speditionsrechts, des Handels- und Gesellschaftsrechts und Vertragsrechts sowie des Verwaltungsrechts berät und vertritt.

Da in einer zunehmend digitalisierten Welt Kooperationen sowohl räumlich als auch fachlich unabdingbar sind, arbeitet Rechtsanwältin Claudia Eller eng mit der seit 1995 bestehenden Kanzlei Böttcher & Kollegen in Hanau zusammen, die sich auf die Schwerpunkte Familienrecht, Erbrecht, Strafrecht, Kapitalanlagerecht und Mediation spezialisiert hat, sowie mit der Rechtsanwaltskanzlei Wegener in Nürnberg.

Insbesondere ihre Mandanten, die mit sämtlichen auftretenden Problemen regelmäßig den rechtlichen Rat von Rechtsanwältin Claudia Eller suchen und sie weiterempfehlen, zeigen, dass der eingeschlagene Weg der dauerhaften, partnerschaftlichen und vertrauensvollen Zusammenarbeit der Richtige ist.